Vantage Pro2


 Wetterstation Davis Vantage Pro2

Seit dem ersten Januar 2012 ist die Vantage Pro2 provisorisch installiert. Sie ist nun die dritte Station seit 2003. Die erste Station war eine WS-2300, welche bis mitte August 2005 ihren Dienst tat. Ein Blitzschlag in meine Funkantenne überlebte die Elektronik nicht und so entschied ich als Ersatz die WMR 928 zu kaufen. Ich war sehr zufrieden mit dieser Station da sie mit WsWin lief und die Daten direkt auf den PC-schreiben konnte. Leider fiel im Januar 2010 der Regensensor aus. Ich betrieb sie ein ganzes Jahr ohne diesen Sensor.

Im Dezember 2010 bestellte ich die Davis Vantage Pro2 bei der Firma echt Shop in Neumarkt. Die Beratung war hervorragend und die Bestellabwicklung problemlos. Weihnachten/Neujahr baute ich alles zusammen und nahm sie am Silvester gemeinsam mit der neuesten WsWin32 Software von Werner Krenn in Betrieb. OK ein paar Fragen gab es dann doch zu klären, doch mit der kompetenten Unterstützung im Forum konnte ich die Vantage Pro2 pünktlich zum Jahresanfang ins Netz stellen. Zuerst wurde sie provisorisch  auf einem portablen Satellitenschüsselmast montiert. Im Frühling 2011 habe ich sie dann auf dem Hausdach montieren.

Inzwischen schreiben wir das Jahr 2014 und ich habe meinen Wetter-PC, welcher bisher mit dem Betriebssystem Windows XP lief, aus dem Dienst genommen. "XP" wird nicht mehr von Microsoft unterstützt. Deshalb habe ich mir einen kleinen "Wetterserver" angeschafft, welcher keinen PC mehr benötigt und auch mit wesentlich weniger Energie aus kommt. Das kleine Kästchen nennt sich "weatherBoxx" und wird von der Firma bcws.ch GmbH vertrieben. Die Software ist meteohub und ist einfach zu parametrisieren. Ich werde meine Graphiken nach und nach anpassen. Die Vergangenheitsdaten, sind immer noch vorhanden und ich werde mich bemühen, diese zu pflegen und von Zeit zu Zeit zu aktualisieren.